KIDSART FOR VISION

Am Sommernachtsfest in Bad Soden eine Ausstellung im Badehaus zu haben – davon träumt manch namhaften Künstler noch. Kinder der Otfried Preußler Schule haben das geschafft!

Die beeindruckenden Werke unserer kleinen Künstler entstanden im Rahmen des Kunstunterrichts und der Projektwoche. Damit  die Ausstellung „KIDSART FOR VISION“ entstehen konnte, braucht es nicht nur begabte, hochmotivierte Schülerinnen und Schüler sondern auch eine talentierte Künstlerin, eine engagierte Lehrkraft  und eine mutige Kuratorin, die in der Person von Frau Christiane Weimar unsere Schule in der ästhetischen Praxis in den letzten Jahren unterstützt und vorantreibt.

Ohne einen Förderverein, der unsere Projekte finanziell unterstützt, Freunde und Freundinnen der Schule, die unterstützen und helfen, würde dies alles nicht zustande kommen.

Die Kunstwerke konnten in Form von Drucken, Tassen und Postkarten erworben werden. Der Erlös wird für Kinder aus Dritte-Welt-Länder eingesetzt, die an grauem Star erkrankt und ohne Operation von Blindheit bedroht sind. Auf Initative der CBM und in enger Zusammenarbeit mit der Weltgesundheitsorganisation (WHO) entstand 1999 die weltweite Kampagne VISION 2020 – das Recht auf Augenlicht, um vermeidbare Blindheit einzudämmen. Weitere Infos gibt es unter www.cbm.de.

Wir danken auch der Stadt Bad Soden für das Vertrauen und die Wertschätzung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anstehende Veranstaltungen

April 2024
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930