„Drei Schultüten für Nele“ von Anna Maar

Im September begrüßen wir an unserer tollen Schule jede Menge neue Erstklässler. Erinnert Ihr Euch noch an Euren ersten Schultag? Vielleicht ging es bei Euch ähnlich aufregend zu wie bei Nele in unserem aktuellen Buchtipp „Drei Schultüten für Nele“ von Anna Maar:

  

Neles Eltern verschlafen nämlich ausgerechnet an diesem wichtigen Tag. Nele selbst ist zwar schon wach und schaut sich ihren wunderschönen neuen Schulranzen samt Mäppchen an. Wecken möchte Nele ihre Eltern aber nicht, denn das mögen die beiden nicht so gern. Dafür freut sie sich schon sehr auf ihre Schultüte mit den vielen Süßigkeiten, die ihr die Eltern versprochen haben. Als Neles Mutter endlich aufwacht, muss alles ganz schnell gehen: waschen, anziehen, frühstücken. Als alle drei aus dem Haus eilen wollen, fragt Nele nach ihrer Schultüte. Doch oh Schreck, ihre Mutter weiß in der Eile nicht mehr, wo sie die Schultüte hin getan hat. Vater sucht im Wohnzimmer, Mutter im Bad, Nele in der Küche und dann klingelt auch noch das Telefon. Oma ist dran und Nele erzählt ihr, dass sie die Schultüte nicht finden. Jetzt ist es so spät, dass Nele mit ihren Eltern und ohne Schultüte los muss. Wird Nele das einzige Kind in der Schule ohne Schultüte sein?

HERZLICH WILLKOMMEN, liebe ERSTKLÄSSLER,
und ein schönes neues Schuljahr für alle,

wünscht Euch
Eure Opsalla von Runkelstein

 


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anstehende Veranstaltungen

April 2024
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930