„LINDBERGH – die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus“ von Torben Kuhlmann

Hamburg vor ungefähr 100 Jahren. Hier lebt eine kleine Maus, die es liebt, in die Bibliotheken der Menschen zu schleichen, um dort heimlich Bücher zu lesen. Eines Tages fällt ihr auf, dass alle anderen Mäuse verschwunden sind, sie ist ganz alleine. Jedoch liegen überall seltsame Apparate herum…

  
   

 

 …Später liest sie in der Zeitung, dass die Menschen die Mausefalle erfunden haben. Ob ihre Mausefreunde zu diesem fernen Ort geflohen sind, von dem die Mäuse sich erzählten? Nach Amerika? Die Maus versucht, wie wohl auch ihre Freunde vor ihr, zum Hafen und auf ein Schiff zu gelangen.
Doch das ist zu gefährlich – zu viele Katzen warten auf Beute. So rettet sich die kleine Maus in die Kanalisation. Dort begegnet sie ihren fliegenden Verwandten: den Fledermäusen. Völlig begeistert von ihrem Anblick beschließt sie, Fliegen zu lernen. So sammelt sie alles, was sie für eine Flugmaschine brauchen kann: Holzsplitter, Zeitungsschnipsel, Bindfäden, Kleber. Doch der erste Flugversuch mit selbstgebauten Flügeln missglückt. Nun sammelt die Maus winzige Zahnräder aus Uhren, ganze Feuerzeuge, Metallgehäuse und Schrauben. Sie baut einen Dampfmotor. Beim zweiten Flugversuch wird sie nicht nur von den Menschen, sondern auch von den hungrigen Eulen entdeckt. Von nun an ist das Bauen und Fliegen noch viel gefährlicher als zuvor.

Mit vielen unglaublich schönen Bildern wird dieses spannende Abenteuer lebendig und ihr werdet sehen, ob es die kleine Maus schafft, eine Maschine für den weiten Flug nach Amerika zu bauen.
Und wer es nicht mehr erwarten kann, das Buch „LINDBERGH – die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus“ von Torben Kuhlmann in unserer Bibliothek auszuleihen, kann sich im Internet unter https://www.librileo.de/buchtipp-lindbergh/ einen kleinen Vorgeschmack auf „Lindbergh“ holen.

Viel Spaß und Spannung beim Lesen wünscht Euch


Eure OPSalla von Runkelstein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anstehende Veranstaltungen

April 2024
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930