Wild-West-Stimmung an der OPS

 

Winnetou war in der Schule…..

Es ist schon eindrucksvoll, wenn 200 Kinder den „Schlachtruf“ der Indianer nachahmen und dann wieder mäuschenstill der Geschichte des berühmten Häuptlings der Apachen folgen. Dies ist dem charmanten Jean-Marc Birkholz zu verdanken. Stimmgewaltig las er am Dienstag, den 13.03. im Foyer der OPS aus dem Werk „Winnetou I“ von Karl May vor. Herr Birkholz selbst spielt seit 2012 Winnetou bei den Karl-May Festspielen in Elspe. Geduldig beantwortete Herr Birkholz die Fragen zu seiner Arbeit als Schauspieler. So erfuhren die Mädchen und Jungen, wie man in eine Rolle hineinschlüpft, was das Besondere am Kostüm von Winnetou ist und wie man sich als Schauspieler richtig verprügelt. Als dann auch noch zwei Kinder „Blutsbrüderschaft“ schließen durften brachte Herr Birkholz die Kinderaugen zum Leuchten.

Der sympathische Schauspieler und Sprecher Jean-Marc Birkholz zog uns alle in seinen Bann. Vielen Dank!

{gallery}Schulbibliothek/News/2018/Winnetou{/gallery}

Wir danken dem Förderverein der OPS, der sich an den Unkosten beteiligte.

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anstehende Veranstaltungen

April 2024
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930