„Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat“ von Marc-Uwe Kling

 

 

Ohne Internet ist nichts mehr wie vorher:

 

 


   
   

 

 

 

 

 

 

 

 

Max kann nicht auf seinem Handy daddeln, Luisa keine
Musik hören und Opa nicht mehr fernsehen. Sogar Mama
und Papa kommen total früh nach Hause, denn sie
können nicht arbeiten.
Zuerst ist das ganz komisch. Plötzlich haben alle Zeit.
Und dann wird es ein ziemlich toller Tag.
Obwohl das Internet nicht funktioniert!
Oder vielleicht sogar deswegen?
Viel Spaß beim Lesen!
Eure Opsalla von Runkelstein 

 

 

 

 

 

     

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anstehende Veranstaltungen

April 2024
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930