Bei strahlend blauem Himmel feierten wir gestern unsere neuen Erstklässler mit einem gemeinsamen Festakt in der Turnhalle der OPS.

Wir starteten mit einem feierlichen ökumenischen Einschulungsgottesdienst. Danach begrüßten die Schulleiterin Martina Muth-Pehlke, die Leitung der Schulkindbetreuung Frau Schöneck-Kauselmann, der Bürgermeister Norbert Altenkamp und Frau Rempp als Vertreterin der Elternschaft und des Fördervereins unsere Gäste.

Die geduldigen Schulanfänger hielten alle Reden tapfer durch.

Der Chor der Otfried Preußler Schule rahmte  mit seinem Darbietungen den Festakt sehr gelungen ein.

Unbestreitbarer Höhepunkt war die Vorführung der Akrobatinnen und Akrobaten der Bewegungskünste-AG.

Wir bedanken uns bei den Eltern des 2. Jahrgangs für das hervorragende Kuchenbuffet und bei unserem Förderverein für die perfekte Organisation.

Unseren neuen Erstklässlern und ihren Eltern wünschen wir eine erfolgreiche und glückliche Grundschulzeit.

Kollegium der OPS

Auch die Paten aus den vierten Klassen wünschen den neuen Erstklässlern alles Gute.