Beispielsweise erleuchtet er unser Foyer rechtzeitig zur Adventszeit weihnachtlich.

Am Donnerstag den 07.09.2017 fand an unserer Schule ein Ereignis der besonderen Art statt:

An einem Freitagnachmittag im Juli trafen sich 10 Eltern aus dem Förderverein bewaffnet mit Handschuhen, Distel- bzw. Unkrautstechern und Abfallbehältern, um im Schulgarten die beim Spielen oft störenden Disteln zu reduzieren.

Unter dem kritischen Blick der zukünftigen Reiterinnen werden in unserem Schulgarten die Pferdchen aufgestellt.

Wir freuen uns und bedanken uns herzlichst bei unserem Förderverein für die großzügige Spende.