Hier finden Sie alle Nachrichten aus der Schulbibliothek der Otfried Preußler Schule Bad Soden a.Ts.

Es ist schon Tradition geworden, dass die Vorschulkinder der Sodener Kitas an ihrem Schnuppertag auch unserer Bibliothek einen Besuch abstatten.

Durch die großzügige Unterstützung des Fördervereins konnte die Schulbibliothek wieder ihren Bestand erweitern. 

"Quién se ha comido mi helado ?" - "Wer hat mein Eis gegessen?"

„Wie heißt das Märchen, in dem ein Arbeitsunfall zu Übermüdungserscheinungen führt?“

Der Förderverein spendete der Schulbibliothek zwei weitere Sofas und viele gemütliche Kissen, ein Treffpunkt im Schulalltag zum Wohlfühlen.....

 

Mal ganz anders präsentierte sich die Bücherei in der vergangenen Woche den Kindern der 3. Klassen.

 

Die OPS durfte wieder einmal einen waschechten Schriftsteller begrüßen: am Dienstag, dem 21.3.17 kam der Kinderbuchautor Josef Koller zu Besuch, der die Jahrgänge 1 bis 3 in seinen Zauberwald mit Feen, Hexen, Zauberschülern und -lehrern entführte.

Endlich war es wieder soweit. Am Dienstag, den 21.02.2017 trafen sich interessierte Betreuungskinder zum neuesten TreffPunktBuch in der Schulbibliothek.

Dank der großen Spendenbereitschaft, hauptsächlich von Seiten der Schüler und Schülerinnen und deren Eltern, kann die Schulbibliothek fortlaufend ihren Bestand erweitern. Durch die Unterstützung des Fördervereins war es nun zusätzlich möglich, 

 

Advent, Advent.......

 

Dieses Jahr dürfen wir Herr Kahle, Gemeindereferent der Katholischen Pfarrei Sankt Katharina, und Frau Koch (Kath. Kindertagesstätte St. Katharina) an den Adventsmontagen in der Schulbibliothek Willkommen heißen.

Am Freitag, den 25.11.2016 fand die dritte Bücherausstellung der Bücherstube Gundi Gaab in der Schulbibliothek statt.

Endlich war es wieder soweit. Am Dienstag, dem 15.11.2016 trafen sich etwa 20 Betreuungskinder zum neuesten TreffPunktBuch in der Schulbibliothek.

Es ist schon beeindruckend, wenn 260 Kinder im Chor wie ein Löwe brüllen: „Aber nein, so etwas hätte ich doch nie geschrieben!“ Noch eindrucksvoller ist es, wenn darauf in gespannter Ruhe alle Kinder mit Begeisterung dem Fortgang der Geschichte lauschen.

 

Gute Neuigkeiten für alle Leseratten! 

 

Zusammen mit der Bücherstube „Gundi Gaab“ lädt die Schulbibliothek am Donnerstag, den 10.11.16 um 10:00 Uhr, Herrn Martin Baltscheit zu einer Lesung für alle Klassenjahrgänge in die OPS ein.

 

Das Büchereiteam hat sich auch dieses Jahr wieder in das Getümmel der Buchmesse gestürzt, um nach neuen Büchern, Autoren und Ideen Ausschau zu halten.

Endlich ist es soweit! Unsere neuen Erstklässler bekamen ihre eigenen Lesenummern und dürfen nun endlich auch Bücher, CDs oder DVDs ausleihen.

 

Die Bibliotheks-Hexe Opsalla von Runkelstein veröffentlicht jeden Monat einen Buchtipp. Die Bücher dazu stammen immer aus dem Bestand unserer Schulbibliothek.

 

In der dritten Schulwoche begannen die zweiten Klassen mit dem Leseförderprogramm Antolin. Eine Deutschstunde pro Woche wird im zweiten Jahrgang zur Antolinstunde.