Literarischer Abend in der Schulbibliothek.....

Zum vierten Mal fand in der Schulbibliothek ein literarischer Abend als Dankeschön für alle Ehrenamtlichen der Otfried Preußler Schule statt. Ob Pausenspiel-, Bibliothekseltern oder Lesementoren, alle waren eingeladen, mit der Referentin Frau Edelgard Börger in eine Lektüre einzutauchen. Dieses Jahr nahm sie die Gäste mit nach Wien in die Zeit kurz vor dem zweiten Weltkrieg, denn Robert Seethalers "Der Trafikant" war das Buch des Abends. In gewohnt fesselnder Weise wechselte Frau Börger zwischen Vorlesen und Erzählen und hat so den Anwesenden Lust auf mehr gemacht. Zum Dank gab es von der Schulleiterin, Frau Muth-Pehlke, einen wunderschönen Blumenstrauß und viel Lob von allen Gästen.