Im Zeitraum vom 15. bis 18. September hatten unsere neuen Erstklässler mit ihren Klassenlehrerinnen die Gelegenheit, unsere Schulbibliothek besser kennen zu lernen.

Die neuen OPS-ler konnten entdecken, was unsere Schulbibliothek alles zu bieten hat, wie die unterschiedlichen Medien nach Lesestufen sortiert sind und wie unser Ausleihsystem funktioniert. Sie lernten nicht nur unser Büchereiteam kennen, sondern auch die Büchereihexe Opsalla von Runkelstein und konnten erfahren, was diese bei Nacht schon alles mit den Büchern angestellt hat: ... die Bücher versteckt, hohe Türme damit gebaut und alles durcheinander gehext.

Da ist es wichtig zu wissen, wie man sich in der Schulbibliothek verhält und welche Regeln hier gelten. In einem lustigen Suchspiel konnten die neuen Schüler die wichtigsten Regeln entdecken, die die Hexe vorher überall versteckt hatte. Mit diesem Wissen können die Betreuungskinder später ihren Bücherei-Führerschein machen.

Ihre Lesenummern in Form eines Lesezeichens durften alle Schüler gleich mitnehmen. Mit all´ dem neuen Wissen rund um unsere Bibliothek dürfen sie nun endlich auch Bücher, CDs oder DVDs ausleihen.

 

Wir freuen uns schon sehr auf unsere zukünftigen Leser und heißen Euch Erstklässler des neuen Schuljahres 2015/2016 herzlich willkommen in unserer wunderschönen Schulbibliothek.


Bis bald
Euer Schubi-Team und OPSalla von Runkelstein