Auf dem Dachboden seiner Oma entdeckt Alex eine verborgene Tür. 

 

 


   
   

 

 

 

 

 

 

 

 

In diesem Zimmer befinden sich Sachen seines Großvaters, der vor langer Zeit spurlos verschwunden ist. Alex findet eine Zauberkugel mit einem Kugelgeist darin. Mit dem Trick aus Opas Buch schafft es Alex tatsächlich Sahlin aus der Kugel zu befreien. Die Aktion bleibt jedoch nicht unbemerkt. Der böse Dschinn Argus, der Sahlin in die Zauberkugel gesperrt hat, bekommt Wind davon und ist darüber sehr verärgert. Beide sind nun in Gefahr!

Wie können sich die beiden Freunde vor dem mächtigen Argus schützen? Können sie Alex Großvater finden? Ein spannendes Abenteuer beginnt!

Viel Vergnügen wünscht euch
Opsalla von Runkelstein