Das „Bunten Verdienstkreuz“ wurde am Freitag, 15. April 2016 an engagierte Eltern der Pausenspiele verliehen. Die Verleihung erfolgt durch die Schulleiterin Martina Muth-Pehlke im Rahmen der Eröffnung zu den Präsentationstagen in der gut gefüllten Sporthalle der OPS.

Durch das Engagement dieser Eltern finden regelmäßig besondere bewegte Pausen statt. Das Verdienstkreuz ging an folgende Pausenspieleltern:

Stephanie Dombrowski für die Organisation im Hintegrund,  Stefanie Brock, Andrea Günzel, Kseniya Pfeiffer, Gesa Schäfermann, Anke Stremme, Paula Kesper, Sylvia Kampmann, Martina Heinsen, Julia Windmeier, Christina Schäfer, Elke Wagemann, Frank Reinecke, Dorothea Nägel und Eva Kestner.

Folgende Eltern haben bereits für anderweitiges Engagement an der Schule ein Verdienstkreuz erhalten. Auch ihnen wurde für ihr Engagement bei den Pausenspielen gedankt: Ute Sandner, Andrea Lodowicks, Anna Böhm, Jessika Wiegand.